5 Jahre Mutmacherei: Das sagen andere über uns

3Die Mutmacherei ist ein aufmunternder Lichtblick, fröhlich bunt und voller Zuversicht!

Evi Frei,
BMWFW – Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Wo andere nur schwarz sehen, zeigt die Mutmacherei Wege auf.
Wo andere noch Theorien wälzen, hat die Mutmacherei schon tatkräftig zugepackt.
Wo andere mit Wissen geizen, teilt die Mutmacherei großzügig mit aller Welt.
Das macht nicht nur Mut, das inspiriert und freut und bestärkt.
Nachahmung empfohlen.
Liebe Ira, bitte mach weiter so.

Mit den besten Wünschen für künftige Ermutigungen,
Petra Jens, Wien zu Fuß Weiterlesen

Das war Mut in the City – Margareten

IMG_8903Am Freitag, 19. Juni 2015, stand wieder einer unserer „Mut in the City“-Walks am Programm, in Kooperation mit der Bezirks-vorstehung und der Parkbetreuung Margareten. Diesmal waren wir mit einer dem Regen trotzenden Gruppe in Margareten, dem fünften Wiener Bezirk, unterwegs. Wir haben inspirierende „Stationen“ besucht und Projekte von Menschen kennen gelernt, die es „anders“ machen wollen. Einen kurzen Rückblick in Wort und Bild gibt es hier:

Weiterlesen

28. Mai 2015: Mut in the City – alternativer Stadtspaziergang in Graz – Gries

7928509122_5cb78bac62_m

Foto: Markus Jöbstl

Zum Ausklang des schönen Monats Mai veranstalten wir in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Michael Flechl, angehender Ökologe sowie leidenschaftlichder Gemeinschaftsgärtner und Kräuterexperte, einen alternativen Stadtrundgang in Graz.

Nachhaltigkeitsflagge_Online-VerwendungWir gehen gemeinsam auf Entdeckungsreise zu Mut machenden, spannenden Initiativen im Herzen von Graz. Wir lernen vor Ort die Initiator*innen kennen und erfahren von ihnen persön-lich ihre Beweggründe und Herausforderungen. Ihre Ideen und Lösungsansätzen sollen ermutigen und vielleicht sogar zur Nachahmung anregen. Weiterlesen

22. Mai 2015: Mut in the City – Leopoldstadt

Mut-in-the-City-LOGO-ohne-DatumIn der Leopoldstadt pulsiert das Leben und neue, spannende Projekte schießen wie die sprichwörtlichen Schwammerln aus dem Boden. Höchste Zeit, dass wir euch einladen, dieses Grätzl wieder zu besuchen.

„Mut in the City“ ist unser Format, bei dem wir Projekte und Initiativen, die sich für einen postiiven Wandel einsetzen, besuchen und zum Gespräch mit den Betreiber*innen einladen: Weiterlesen

19. Juni 2015: Mut in the City – Margareten

IMG_8903„Mut in the City“ ist unser Format, bei dem wir den Besuch von mutmachenden Projekten und Initiativen und deren Betreiber*innen damit verknüpfen, das eigene – oder auch ein neues – Grätzl in Wien besser kennen zu lernen. Dieses Mal ist es uns eine besondere Freude, zu einem “Mut in the City” in Kooperation mit der Bezirksvorstehung Margareten einzuladen. Weiterlesen

Internet-Buchhandlungen mit Mehrwert

Bild

book-112117_640Seit dem Leiharbeiter-Skandal bei Amazon suchen viele Menschen nach Alternativen. Die wohl beste Möglichkeit ist die naheliegendste: Kaufe deine Bücher in kleinen Buchläden deines Vertrauens und unterstütze damit die lokale Wirtschaft und engagierte Unternehmer*innen. Wenn du – so wie ich – keine Buchhandlungen in der Nähe hast oder aus anderen Gründen im Internet bestellen musst, habe ich hier einige Alternativen zusammen getragen: Weiterlesen

Streetlife Festival in Wien

IMG_2868

Foto: Christian Bauer

Am kommenden Wochenende geht’s rund auf der Babenbergerstraße: Zwei Tage lang gehört der öffentliche Straßenraum der Bevölkerung und nicht den Autos. Das Festival für Stadtmenschen lädt zu Spiel, Spaß, Sport und Kultur ein. Flanieren, tanzen, plaudern, experimentieren – und was sonst noch Freude mache – von 10 bis 22 Uhr.

Weiterlesen