Internet-Buchhandlungen mit Mehrwert

Bild

book-112117_640Seit dem Leiharbeiter-Skandal bei Amazon suchen viele Menschen nach Alternativen. Die wohl beste Möglichkeit ist die naheliegendste: Kaufe deine Bücher in kleinen Buchläden deines Vertrauens und unterstütze damit die lokale Wirtschaft und engagierte Unternehmer*innen. Wenn du – so wie ich – keine Buchhandlungen in der Nähe hast oder aus anderen Gründen im Internet bestellen musst, habe ich hier einige Alternativen zusammen getragen: Weiterlesen

Advertisements

Das war We Pimp The World! Der große Jahresrückblick im eBook

We P!mp The World! ist eine Initiative der Mutmacherei, die den Nicht-Weltuntergangstermin nützte, um den Aufbruch in eine neue Zeit zu signalisieren: Ein Jahr lang wurden Vorzeigeprojekte, die sich für einen positiven ökologischen, wirtschaftlichen oder sozialen Wandel einsetzen, wöchentlich vor den Vorhang geholt hat. Ganze 52 Mal haben wir auf der Bühne der Online- und Offline-Medien gezeigt, wie viele und vielfältige Lösungs-ansätze es zu den globalen Herausforderungen bereits gibt – in Form ganz konkreter, lösungsorientierter Projekte und Initiativen.

Nun ist es Zeit, in einer großen Rückschau das We Pimp The World!-Jahr 2013 Revue passieren zu lassen: Unser eBOOK gibt in kompakter Form einen tiefen Einblick in die faszinierende Welt des Wandels und seiner Akteur*innen: Ko-Konsum, Upcycling, Gemeinschaftsprojekte, Ernährungssouveränität, Nachhaltigkeit und Bildung sind nur ein kleiner Ausschnitt aus der Themenvielfalt. 52 Projekte – für jede Woche des Pimp-Jahres eines – werden in diesem Jahrbuch 2013 im Detail vorgestellt.

Hier gibt’s eine Vorschau auf das Jahrbuch mit einigen Probekapiteln:
http://issuu.com/mutmacherei/docs/we_pimp_the_world_jahrbuch_abbr

Und hier gibt’s das eBook zum Downloaden:

sellfybutton